UNSERE VISION

Im Kontext des lebenslangen Lernens entstehen immer mehr Arten von Lernmethoden und -umgebungen. Der zunehmende Einsatz von IKT-Tools, Blended Learning, E-Learning und Fernunterricht erfordert digitale Kompetenzen von Pädagogen. Der Mangel an digitalen Kompetenzen von Pädagogen wird auf vielen Ebenen anerkannt.

Es gibt einen Mangel an Personen, die Pädagogen mit Kompetenzen in der Andragogik sowie im Einsatz von IKT in der Bildung unterstützen, beraten und fördern würden. Basierend auf den Eigenschaften des erwachsenen Lernenden ist es wichtig, eine zugängliche und verständliche E-Learning-Erfahrung zu gestalten.

Das Ziel unseres Projekts ist es, das Wachstum von Instructional Design in der Erwachsenenbildung zu unterstützen und eine Basis für die Ausbildung von Instructional Designers in Adult Education (IDAE) zu entwickeln. Der Bedarf an kompetenten IDAEs wird Bildungseinrichtungen, Trainingszentren, privaten Unternehmen und anderen Organisationen zugute kommen.

HAUPTZIELE

Erhöhung

Der Qualität von Erwachsenenbildung

Förderung

Des effizienten und zielgerichteten Einsatzes von digitalen Werkzeugen im Lernprozess

Unterstützung

Für Lehrer*innen bei ihrer Digitalisierung

Förderung

Von Zusammenarbeit zwischen Pädagog*innen und Istruktionsdesigner*innen

Erleichtern Sie

die Umwandlung von Pädagogen in qualifizierte Instruktionsdesigner.

ZIELGRUPPE

Unser Ziel ist es, Lehrer, Trainer, Inhaltsentwickler und andere Fachleute zu erreichen, die daran interessiert sind, ihre digitalen und didaktischen Fähigkeiten zu verbessern, um sie in Bereichen der Erwachsenenbildung anzuwenden.

WAS IST EINE IDEE?

In diesem kurzen Video stellen wir unsere Vision über die Rolle, die Fähigkeiten und das Wissen vor, die ein Instructional Designer für Erwachsenenbildung (IDAE) haben sollte, und unseren Beitrag zur Entwicklung eines Curriculums zur Stärkung dieses Berufsprofils.

ZEITPLAN

EDIT project will be developed along the years 2020-2023, Main dates for the completion of our tasks are briefly described in the timeline below.

Timeline

2020
01/10/2020

Auftaktveranstaltung

Erstes Treffen, um Ziele festzulegen und Arbeitsabläufe zu organisieren.

2021
01/03/2021

Desktop-Recherche

Das Team schließt die anfängliche Desktop-Recherche ab, um zum IDAE-Curriculum zu gelangen.

31/08/2021

IDAE´s Curriculum

Fertigstellung des Curriculums für IDAE´s.

31/10/2021

Lehrmaterialien

Entwicklung von Lehrmaterialien für IDAE´s.

2022
12/05/2022

IDAE´s Handbuch

Produktion des IDAE´s Handbuches

31/12/2022

Training für IDEA- Lehrpersonen

Durchführung des Trainings für IDAE´s von pädagogischen Experten*innen der Erwachsenenbildung, die mit der veranstaltenden Institution verbunden sind.

2023
31/05/2023

Veröffentlichung

Veröffentlichung der Ergebnisse und Fertigstellung der Website

31/07/2023

Projektende

Evaluation der Ergebnisse und abschließendes Meeting

ERGEBNISSE

Wir planen, während der Entwicklung des Projekts eine Sammlung von Dokumenten und Ressourcen zu liefern, die eine Quelle der Bereicherung für all jene Personen darstellt, die in den Bereichen, in denen Erwachsenenbildung und Instruktionsdesign zusammenlaufen, involviert oder interessiert sind.

ERWACHSENENBILDUNG: EINE NEUE HERASUFORDERUNG

Heutzutage steuert Europa auf eine neue demografische Realität zu: Die Bevölkerung altert in rasantem Tempo, und gleichzeitig erfordern der Arbeitsmarkt, die soziale Struktur und die wirtschaftlichen Bedürfnisse unserer Gesellschaften neue Fähigkeiten, Kapazitäten und Berufsprofile. Die erwachsene Bevölkerung muss sich der Tatsache stellen, dass Bildung nicht nur eine Frage ist, die in den frühen Phasen des Lebens angegangen werden muss, sondern eine ständige Notwendigkeit während des gesamten Lebens, um sich besser an die neuen Berufs- und Lebensbedingungen anpassen zu können.s.

The most important principle for designing lively e-Learning is to see e-Learning design not as information design but as designing an experience.

cathy
Cathy Moore
Training designer

Live as if you were to die tomorrow. Learn as if you were to live forever.

ghandi
Mahatma Gandhi
Indian Leader

The teaching professions face rapidly changing demands, which require a new, broader and more sophisticated set of competences than before. 

digi
DigCompEdu
The European Framework for the Digital Competence of Educators

It is not that you read a book, pass an examination, and finish with education. The whole of life, from the moment you are born to the moment you die, is a process of learning.

krishna
Jiddu Krishnamurti
Writer and Philosopher

INTERESSE AN UNSEREM PROJEKT? SCHREIB UNS DOCH EINE NACHRICHT!